ELEKTRA INDIE – Siebträgermaschine

Der Name Elektra reicht dem wahren Barista, den er weiß das mit mehr als 70 Jahren Erfahrung dieses Herstellers, genau diese Produkte nicht nur vom Design sondern auch durch die Inneren Werte sich von der Konkurrenz abheben. Den der Barista braucht für den perfekten Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato oder auch für andere Kaffeezubereitungsarten eine Maschine die bis ins kleinste Detail mit der Zuverlässigkeit einem Schweizer Uhren Werk gleicht. Die ELEKTRA INDIE ist eine Vollautomatik 2 Gruppen Siebträgermaschine und ein Meisterwerk aus dem Hause Elektra deren Entwicklung und Perfektion Unabhängigkeit wie der Name Indie schon sagt, mit ihren individuellen Einstellungsmöglichkeiten jedem Barista verspricht, mit Leidenschaft einen Kaffee zu zaubern.

INDIE

Durch die einfache Bedienung und die unzählig vielen Einstellungsmöglichkeiten kann die Elektra Indie auf Wunsch des Baristas in Sekunden schnelle verstellt werden. Sie ist in drei verschiedenen Farben erhältlich STEALTH BLACK, ICE WHITE und VENETIAN RED.

INDIE

Auf dem Markt gibt unzählig viele Hersteller von Siebträgermaschinen mit den unterschiedlichsten und skurrilsten Designs, die sich jedoch leise annähern wenn Sie den Namen ELEKTRA hören. Den genau dieser Hersteller war der erste der bereits 1950 die weltweit einzige Siebträgermaschine mit einer automatischen hydraulischen Einheit vorgestellt hat. Neben der Wasserstand Regelung mit Schwimmer, die vom Unternehmen als Dichtungsloses System entwickelt wurde, wurde auch die automatische Abgabe mit elektrisch gesteuertem Ventil (1968) und die elektronische Abgabe mit fünf Dosierungen (1978) entwickelt. Diese Technik wird heute von nahezu fast allen Herstellern genutzt. Die Maschinen der Marke ELEKTRA werden bis heute im Werk in Italien von Hand zusammengebaut mit der Ausrichtung auf Langlebigkeit und Nutzbarkeit. So wird für den Boiler noch immer ausschließlich Kupfer verwendet und 80 Prozent der Teile werden von Elektra selbst produziert. Allein dadurch, durch die Liebe zum Detail ist jede ELEKTRA Siebträgermaschine nicht nur das Highlight im Cafe, Restaurant oder Hotel, sondern durch die Zuverlässigkeit und Individualität für die Zubereitung des Kaffees das nützlichste Gerät an der Seite jedes Barista.  

Durch die Erfahrung von mehr als 70 Jahren und durch unzählige Patente der Firma Elektra srl. die 1947 im vergangenen Jahrhundert von Umberto Fregnan gegründet wurde kann man behaupten das diese Maschinen die besten sind die es auf dem Markt gibt. Heute wird das Unternehmen von Federico Fregnan und seinem Bruder Andrea Fregnan geleitet. Jedoch hat sich an dem Focus der Maschinen nix verändert von Anfang an stand bis heute der Gedanke der möglichst einfachen Bedienung und Wartung.

Diese Maschinen sind damit nicht nur wenn es um das optische geht eine Augenweide sondern ein Meisterwerk aus dem Hause Elektra wenn es nur um die Inneren Werte geht. ELEKTRA ist und bleibt italienischer Produzent von hochwertigen Espressomaschinen, die sich neben ihrer hohen Funktionalität auch durch ihr einzigartiges Design von anderen auszeichnen und hervorheben.

Im vergleich zu anderen Maschinen sind Sie nicht günstig bei der Anschaffung, doch an Qualität gibt es keine vergleichbare und aus diesem Grund werden Elektra Maschinen von den Weltweit besten Baristas geliebt und geehrt.

Die BELLE EPOQUE RIFORMA zählt ebenfalls vom Design zu den Maschinen die Konkurrenzlos sind.

Doch es gibt auch noch Preiswerte Modelle wie die ALETTA, KUP oder die BARLUME !

Alle Modelle aus dem Hause Elektra sind Einzigartig und die Indie, ist Baristas Liebling !

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen