Bester Gas Pizzaofen von Höchster Qualität

Höchste Qualität beim Gas Pizzaofen das bietet der OEM SG Modular

Bester Gas - Steinback - Pizzaofen von OEM
Bester Gas – Steinback – Pizzaofen von OEM

Nicht umsonst ist der weltweit führende Ausrüster von Pizzerien der italienischer Hersteller OEM. Seine Öfen überzeugen von Leistung und Langlebigkeit. Gerade der Gas Pizzaofen der Serie SG Modular sind hierbei hervorzuheben.

Die Ofen-Serie überzeugt durch ihre Flexibilität und Langlebigkeit. Gerade im Gastronomiebereich, wo man viele Kunden in kürzester Zeit bedienen muss, ist die mögliche Verwendung von zwei Backkammern von Vorteil.

Doppelkammer Version des OEM Gas Steinback- Pizzaofen
Doppelkammer Version des OEM Gas Steinback- Pizzaofen

Mit dieser Ofen-Serie unterstreicht der Hersteller nochmals, dass bei ihm Funktionalität an oberster Stelle steht und stärkt nochmals sein ohnehin guten Ruf als Pizzaofenproduzent.
Schwerpunkt des Herstellers ist augenscheinlich die Leistung und die Benutzerfreundlichkeit sowie die Lange Lebensdauer. Somit profitieren sowohl Sie als Gastronom, als auch der Kunde von einer schnellen Anfertigung von knusprigen und schmackhaften Pizzen. Die Handhabung des SG Modular ist kinderleicht und es sei nochmals deren Langlebigkeit hervorzuheben, da hierdurch geringe Wartungskosten und Ausfälle zu erwarten sind, welche im Gastronomiebereich erhebliche negative Auswirkungen haben würden. Daher ist durch die Nutzung dieses Ofens ein ungestörter Betriebsablauf gewährleistet.

Das Erscheinungsbild des Gas Pizzaofen ist, nicht anders vom Hersteller zu erwarten, typisch italienisch. Es besticht durch Schlichtheit bei gleichzeitiger Eleganz. Die hochwertige Frontpartie aus Edelstahl ist einfach zu reinigen und setzt mit ihren analogen Anzeigen und markanten schwarzen Bedienknöpfen Akzente.

Erfahrene Pizzabäcker produzieren mit dem SG Modular eine auf Stein gebackene, hervorragende und geschmackvolle Pizzen wie aus dem Holzofen, von denen alle Kunden profitieren und sich gerne erinnern werden. Dabei wird das Resultat nicht ganz ohne die Hilfe der ausgereiften Konstruktion des Pizzaofen unterstützt. Der Ofenboden besteht aus Schamott, welcher durch einen sehr starken Brenner aufgeheizt wird. An den Wänden sind ebenfalls Brenner angebracht, so dass eine gleichmäßige Hitzeverteilung gewährleistet ist und auch der obere Teil des Gas Pizzaofen erwärmt wird und die Hitzestrahlung von oben auf die Pizza reflektiert wird. Alle Brenner, egal ob unter dem Schamott oder an der Seite, lassen sich unabhängig voneinander bedienen und regulieren, so dass der Pizzabäcker individuell backen kann. Durch die ausgefeilte Konstruktion staut sich keine Feuchtigkeit und auch Mikroorganismen haben keine Chance. Alle nicht verbrannten Gase werden ordnungsgemäß durch ein Rohr an der Oberseite des Ofens abgesaugt.

Dieser Pizzaofen sollte Ihre erste Wahl sein, da er Ihnen höchste Flexibilität gibt sowohl im statischen, als auch mobilen Einsatz, da alle gängigen Gassorten, wie Flüssiggas, Propan- oder Methangas, verwendet werden können. Weiterhin wird die Sicherheit und Qualität durch das IMQ-Siegel belegt. Von zusätzlichem Vorteil ist der platzsparende Aufbau und die Nutzung von zwei Backkammern gleichzeitig.

Bei der Nutzung des PizzaofenSG Modular von OEM, reduzieren Sie auch noch Ihren Verbrauch an Gas und werden somit sehr effizient, da er hervorragend isoliert ist und sich die Brenner optimiert und individuell einstellen lassen. Durch diese enorme Einsparung bezahlt sich der Ofen nach ca. 1 1/2 Jahren ganz von selbst, wenn man die immer höher steigenden Strompreise berücksichtigt.

Wenn Qualität dann OEM